Bernhard Fiebig

14. 12. 2017

http://www.bernhardfiebig.de/?id=4

Warum dieses Blog kein "richtiges" Blog ist

Sehr geehrter Leser, bitte verzeihen Sie mir, wenn ich Sie hier nicht mit meinen täglichen Erlebnissen, Freuden oder Katastrophen unterhaltsam langweile.

Auch möchte ich nicht jede Schlagzeile oder Diskussion, die mich beschäftigen, kommentieren. Es geben zu so Vielem so viele ihren Senf dazu, dass oft die Wurst darunter gar nicht mehr zu sehen ist.

Die Prioritäten meines Blogs sind andere. Es ist kein umfangreiches Tagebuch im www, eher ein kleines Nachdenkbuch. In diesem Sinne bleiben Sie ruhig noch ein wenig bei mir.

Es grüßt Sie aus dem web

 

Keine News in dieser Ansicht.